Fabian Mutschlechner




Tanz
Als gebürtigen Südtiroler haben ihn Werte, Traditionen und seine Heimat, mit der er sich auch fernab sehr verbunden fühlt, geprägt.
Im Jahre 2012 hat er eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendtanzleiter absolviert und wurde als bester Ausbilder des Jahres in Südtirol ausgezeichnet. Es folgten Choreographie-Arbeiten für Musicals.
Im Jahr 2016 absolvierte er eine dreijährige Ausbildung zum Bühnendarsteller in Hamburg und debütierte sehr erfolgreich als Hamlet in Magdeburg. Seitdem war er in zahlreichen Produktionen zu sehen, unter anderem im Musical „Happy Landing“, „OneNight@Moulin Rouge“, „Peter Pan“, an der Hamburger Staatsoper in „Lessons in Love and Violence“ sowie „Die Räuber“ in der Rolle des „Franz“ bei der Compagnie Magdeburg. Er steht regelmäßig vor der Kamera und am Mikrofon.
Derzeit studiert er im Rahmen eines sehr intensiven Privatstudiums darstellende und freie Künste, Methodik, Klavier und Komposition.
Er ist als Dozent für Tanz/Choreographie, Gesang, Stimmbildung und Sprechtechnik sowie Schauspiel tätig.

Scroll Up